Chili con Carne mit Guacamole

Diesmal ein Klassiker, ob für Partys, oder nur einen netten Abend vor dem Fernseher. Chilli con Carne ist einfach, geht schnell und schmeckt super! 

This one is a classic party recipe, or just for a cosy night in, in front of the TV. Chili con Carne is easy, cooks super quickly and really yummy!

DSC_0012

Zutaten:

Für das Chili:

  • 1 Dose Kidneybohnen (250g.)
  • 1 kleine Dose Mais (150g.)
  • 350g. Hackfleisch 
  • 1 große rote Zwiebel
  • 200g. Tomatenmark
  • 1 Dose passierte Tomaten 
  • Kräuter
  • 1 Chili 
  • Knoblauch 

Für die Guacamole:

  • 2 reife Avocados
  • Frischkäse
  • 1/2 Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver 

Beilage: Tortillachips 

Ingredients:

For the Chili:

  • 1 can of kidney beans (250g.)
  • 1 small can of corn (150g.)
  • 350g. minced meat
  • 1 big red onion
  • 200g. Tomato puree 
  • 1 can of tomato purée 
  • herbs
  • 1 chili
  • garlic 

For the Guacamole:

  • 2 mature avocados 
  • cream cheese
  • 1/2 lemon
  • salt, pepper, chili powder

Extra: Tortilla chips/crisps 

DSC_0001

Als ersten Schritt, Zwiebel schälen und klein hacken und mit Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Zur Vorbereitung bereits die Chili und den Knoblauch fein schneiden.

First cut the onion into small squares and fry them with olive oil in a pan. Meanwhile cut the chilli and garlic into tiny pieces.

DSC_0006

Das Fleisch zu den angebratenen Zwiebeln hinzugeben. Nun auch Knoblauch und Chili dazu.

Then add the minced meat as well as the chilli and garlic.

DSC_0007

Nachdem das Hackfleisch schon braun angebraten ist, das Ganze mit Tomatenmark, Mais, Bohnen und den passierten Tomaten ergänzen. Als letzten Schritt noch reichlich mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Je nach Belieben kann noch extra Chili Pulver hinzugegeben werden. 

When the meat is brown put the beans, corn, tomato puree and tomato purée into the mix. As a last step season it with some herbs, salt and pepper. To finish it off, you can even add extra chilli powder.

DSC_0011

Für die Guacamole, die reifen Avocados halbieren, aushöhlen und in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel nun zerdrücken und etwas Zitronensaft darüber träufeln. Nun je nach Belieben ein oder zwei Löffel Frischkäse (es geht auch Naturjoghurt) hinzu. Das Ganze vermischen und noch gut mit Salz, Pfeffer und Chili Pulver würzen. 

To get the guacamole, just cut 2 mature avocados in half and scoop them out into a bowl. Smash it with a fork and sprinkle some lemon juice over it. Add one or two table spoons of cream cheese (or plain yogurt) as well as salt, pepper and chilli powder. 

DSC_0009

Tipp 1: Wer es vegetarisch oder gar Vegan mag, kann statt dem Hackfleisch auch Tofu nehmen. Für die Guacamole dann einfach Sojajoghurt statt dem Frischkäse. 

Tipp 2: Für den großen Hunger, Reis oder frisches Baguette dazu essen! 

Extra tip 1: If you like your Chili to be vegetarian or vegan, just use Tofu instead of the minced meat and soy yogurt instead of the cream cheese.

Extra tip 2: Feeling really hungry? Add some rice or nice fresh Baguette! 

DSC_0013

Bon Appétit! 

Bises Calli

Ein Gedanke zu “Chili con Carne mit Guacamole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.