One Piece Three Looks: oversized vest #3 Paris, Jardin du Grand Palais

Für meinen letzten Look mit der ärmellosen Weste habe ich ein Outfit kreiert, das zeigt, dass man Westen auch tragen kann, wenn die Temperaturen sinken. Der Schlüssel dafür ist ein dicker, gemütlicher und warmer Pulli – am besten aus Wolle. Damit es auch nicht zu kalt ist, habe ich eine weiße Bluse noch darunter gezogen, um so mehr Schichten zu bekommen und extra Wärme. Natürlich kann man noch eine Jacke oder einen Mantel darüber ziehen. 

This is my last look with the sleeveless vest, which perfectly shows that you can wear vests even when it’s getting colder. A thick, wool and comfy jumper or sweater is key for the outfit. In order to make up for not having a coat, I just layered a white blouse under the jumper, to create extra warmth. Of course you can always add a coat on top. DSC_0023

DSC_0118

DSC_0105

DSC_0101

DSC_0096

DSC_0094

DSC_0089

DSC_0086

DSC_0047

DSC_0027

DSC_0129

DSC_0133

DSC_0131

DSC_0130

Weste (Vest): Forever 21
Pulli (Jumper): Weekday

Bluse (Blouse): Bershka 
Jeans: Topshop (Joni)
Booties: Jonak Paris
Tasche (Bag): Hippie Market Ibiza
Kette (Necklace): Mango
großer Ring (big ring): H&M
kleine Ringe (small rings): Vintage
Nagellack (Nailpolish): essence (64 Trendsetter)
Lippenstift (Lipstick): Chanel (Rouge Coco Shine – 81 Fiction) 

Photo Credit: Paula

Bises

Calli

2 Gedanken zu “One Piece Three Looks: oversized vest #3 Paris, Jardin du Grand Palais

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.