Gemüse – Schafskäse – Salami Pasta

Manchmal muss es einfach Pasta sein! Ich liebe Nudeln und Soßen aller Art und daher wollte ich meine derzeitige Lieblingsvariation heute mit euch teilen!
Pasta mit Gemüse, Schafskäse und Salami (oder auch Chorizo). Ein einfaches Rezept, das dennoch eine aufgepepptere Version der normalen Gemüsesoße ist.
Schnell, easy und lecker…Das perfekte Rezepte für den Alltag!
DSC_0260
Zutaten:
  • Pasta (ich nehme immer 60-100 gr. pro Person)
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • Pilze
  • 1 rote Zwiebel
  • Tomatensoße (aus der Dose oder Glas oder auch Tomatenmark)
  • Schafskäse
  • Salami / Chorizo (oder auch Schinken)
  • Knoblauch
  • Chilli
  • Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter
    DSC_0244
Wasser für die Nudeln erhitzen und die Pasta kochen.
Zwiebeln schneiden und in Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das restliche Gemüse hinzufügen. Danach Knoblauch und Chilli sowie die Gewürze für den Geschmack beigeben. Das ganze anbraten lassen.
DSC_0246
Wenn das Gemüse durch ist, Salami klein schneiden und ebenfalls in der Pfanne erhitzen. Nun nur noch die Soße in die Pfanne geben.
DSC_0249
Die fertigen Nudeln abgießen und dazu. Als letzten Schritt kommt der Schafskäse hinzu. Einfach vorher klein schneiden und leicht anschmelzen lassen.
DSC_0251
Voila!
DSC_0250
Bon appetit!
Sometimes it just has to be pasta! I love all sorts of pasta and sauces to go with it. Today I’m sharing with you my current favourite pasta version.
Pasta with vegetables, sheep’s milk cheese and salami (or Chorizo). A simple recipe that still has the little something…
Fast, easy and yummy – the perfect everyday recipe!
Ingredients:
  • Pasta (I use 60-100 gr. per person)
  • 1 Zucchini / Courgette
  • 1 Aubergine /Eggplant
  • Mushrooms
  • 1 red Onion
  • Tomato sauce
  • Sheep’s milk cheese
  • Salami / Chorizo (or Ham)
  • Garlic
  • Chilli
  • Oil, salt, pepper and herbs
Heat the water for the paster and cook them when it is boiling.
Cut the onion and heat it in a pan with olive oil. Then throw in the rest of the veggies. To give them extra flavour add garlic, chillies and herbs.
When the vegetables are done, cut the salami and put them in the pan. Then just throw in the tomato sauce.
Once the pasta is finished put them in the pan as well. As a last step cut the cheese and leave them in the pan until it melted a little bit.
Voila!
Bon appetit!

Bises

Calli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.