Weihnachtliche Glühwein und Punsch Rezepte

Es ist endlich wieder so weit: die Weihnachtszeit. Und neben selbst gebackenen Plätzchen, Geschenke-Kauf Marathons und Weihnachtsfeiern, gehört auch Glühwein bzw Kinderpunsch zur weihnachtlichen Stimmung und Vorweihnachtszeit dazu.
Und weil ich dieses warme, süße und würzige Getränk so lieben, habe ich mich an 4 Rezepte gewagt, um den Glühwein vom Christkindlmarkt in eure Küchen und Wohnzimmer zu bringen.
Ich hoffe es schmeckt euch!

IMG_9921

 

It’s finally here – christmas time! Apart from homemade cookies, christmas-present stress and christmas parties, mulled wine and punch is a must for us during holiday spirit and season.
And because I love these warm, sweet yet spicy drinks, I’ve decided to try out  4 recipes,  to bring the mulled wine from christmas markets into your kitchens and living rooms.
I hope you enjoy!
#1 – Der klassische Glühwein
IMG_9915
(4 Portionen)
Zutaten:
  • 1 Flasche Rotwein (0,7 I)
  • 75 Gramm Zucker
Glühweingewürz (fertig) ODER:
  • 1 Zimtstange
  • 6 Nelken
Wahlweise:
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Sternanis
IMG_9904
IMG_9908 IMG_9907
 Los geht’s:
Füge zuerst den Rotwein, sechs Nelken und die Zimtstange in einen Topf und erhitze das Ganze.
IMG_9909
Gebe anschließend Zucker (und je nach Geschmack Vanillezucke) hinzu und vermische alles gut. Das ganze abschmecken – ggf Zucker hinzufügen. Nun durch ein feines Sieb direkt in Gläser/bzw Tassen, oder als Zwischenschritt in einen weiteren Topf bzw großes Gefäß. Die Gläser/Tassen noch mit einer Orangenscheibe dekorieren.
Unser Tip: Das ganze noch einige Stunden ziehen lassen bevor ihr es trinkt. Dadurch schmecken die Gewürze noch stärker.
Lasst es euch schmecken!
(11% Alkohol/Glas)
 Dauer: 5-10 min

IMG_9916

#1 Traditional Mulled Wine
(4 Portions)  
Ingredients:
  • 1 bottle of red wine (0,7 l)
  • 75gr Sugar
1 package of mulled wine herbs OR
  • 1 cinnamon stick
  • 6 cloves
Optionally:
  • 1 package of vanilla sugar
  • 2 star anise
Let’s get started:
Put the red wine, six cloves and one cinnamon stick in a pot and heat it all together. Finally, add sugar to your taste and mix it carefully. After adding spices or more sugar to your needs , pour it through a strainer into glasses or coups – or as an extra step – pour it into a big bowl or another pot first. Now garnish the glasses or coups with a slice of Orange and your done. Last but not least.
Enjoy it!
Our tip: Let it brew for a few hours before drinking it – that way the spices will taste stronger.
(11 Vol.-% alcohol per cup)
Duration: 5-10 minutes

 

#2  Kinderpunsch 
(4 Portionen)
IMG_9914
Im Winter gibt es nichts schöneres, als sich in seine weiche Decke zu kuscheln, während man vor dem Kamin sitzt und einen heißen Punsch trinkt. Nicht irgendeinen Punsch- nein, sondern einen selbstgemachten Kinderpunsch nach meinem Lieblingsrezept: einfach und fruchtig.
Zutaten:
  • ½ l Früchtetee (4- 5 Teebeutel)
  • ¼ l Apfelsaft
  • ¼ l (Blut-)Orangensaft
  • Zucker
  • 6 Nelken
  • 1 Zimtstange
  • Himbeeren und Orangen (Dekoration)
IMG_9905
 Los geht’s:
Koche zuerst ½ Liter Wasser in einen Topf oder in einem Wasserkocher. Wenn das Wasser kocht, vier bis fünf Teebeutel hinzufügen und den Tee für fünf Minuten (bzw die angegebene Zeit) ziehen lassen. Nach diesen Schritten ¼ Apfelsaft und (Blut-)Orangensaft dazu schütten. Während der Früchtetee und die Säfte zusammen köcheln, sechs Nelken und eine Zimtstange in den Topf fügen.
IMG_9911 IMG_9908
Anschließend den Punsch durch ein Sieb gießen. Zu aller Letzt, füge je nach Geschmack Zucker hinzu.
Et voilà- Nun den fertigen Kinderpunsch, je nach Belieben noch mit Himbeeren servieren und frischen Orangenscheiben dekorieren.
Lasst es euch schmecken!
Dauer: 5-10 min
#2 Punch (Non-alcoholic) 
(4 Portions)
In winter, there is no better feeling than snuggling into a soft blanket while sitting next to a fireplace and drinking a hot cup of punch. Not any random punch- no, I will share my favorite punch recipe with you, a very simple and fruity one.
You need:
  • ½ l fruit tea (4- 5 teabags)
  • ¼ l apple juice
  • ¼ l (blood) orange juice
  • Sugar
  • 6 Cloves
  • 1 cinnamon stick
  • Raspberries and oranges (decoration)
Let’s start:
First, boil ½ l water in a pot or in a kettle. Once the water is boiling, put four to five tea bags into the pot and brew it for five minutes. Now add ¼ l apple juice and (blood) orange juice. While the mix of tea and fruit juices are simmering, put six cloves and one cinnamon stick into the pot. Next, pour the punch through a strainer into another pot first. In the last step, add sugar to your own taste and stir it carefully. Et voila.
Now garnish the glasses with a slice of Orange and/or raspberries and your done.
Enjoy!
Duration: 5-10 minutes

 

#3 Weißer Glühwein
(4 Portionen)

IMG_9919

Zutaten:
  • 1 Flasche Weißwein
  • 2 Orangen
  • 1/2 Zitrone
  • 2 Mandarinen
  • 3 EL Zucker
Glühweingewürz (fertig) ODER:
  • 1 Zimtstange
  • 5 Nelken
IMG_9903
Los geht’s:
Als Vorbereitung die Schale einer Orange raspeln und in eine kleine Schüssel geben.
IMG_9906
Danach die Orangen, Mandarinen und Zitrone halbieren sowie pressen und dies ebenfalls in eine Schüssel – ACHTUNG: wer es nicht zu sauer mag sollte nicht mehr als eine HALBE Zitrone nehmen!
IMG_9913 IMG_9912
Nun den Weißwein in einen Topf geben und erhitzen. Als nächstes den Zucker hinzu und gut umrühren. Danach die ausgepressten Säfte hinzu und ebenfalls vermischen. Als letztes Zimt, Nelken und die geraspelte Orangenschale dazu. Das ganze abschmecken – ggf Zucker hinzufügen. Nun durch ein feines Sieb direkt in Gläser/bzw Tassen, oder als Zwischenschritt in einen weiteren Topf bzw großes Gefäß. Die Gläser/Tassen noch mit einer Orangenscheibe dekorieren – fertig.
Lasst es euch schmecken!
Lasst es euch schmecken!
Dauer: 5-10 min
 IMG_9920
#3 Mulled White Wine
(4 Portions)
Ingredients:
  • 1 bottle white wine
  • 2 Oranges
  • ½ Lemon
  • 2 mandarins
  • 3 tablespoons sugar
1 package of mulled wine herbs OR:
  • 1 cinnamon stick
  • 5 cloves
Let’s get started:
As a preparation grate the skin of one orange into a small bowl, cut the oranges, mandarins and lemon into half and press the juices into another bowl. CAUTION: if you don’t want your mulled wine to be too sour make sure to only use HALF of a lemon! Next pour the white wine into a pot, heat it and add sugar – stir it well. After that add all the freshly squeezed juices and mix it all together. Now add your cinnamon stick and cloves and grated orange skin. After adding spices or more sugar to your needs , pour it through a strainer into glasses or coups – or as an extra step – pour it into a big bowl or another pot first. Now garnish the glasses or coups with a slice of Orange and your done.
Enjoy it!
Duration: 5-10 minutes

 

#4 Prosecco Glühwein – Mein Favourite 
(4 Portionen)

IMG_9917

Zutaten:
  • 1 Flasche Prosecco
  • 250 ml (Blut-) Orangensaft
  • 1 Orange
  • 40 ml Holunderblütensirup
  • 60 ml Amaretto (oder Cointreau)
Glühweingewürz (fertig) ODER:
  • 1 Stange Zimt
  • 6 Nelken
 IMG_9902
Los geht:
Zur Vorbereitung die Orangenschale klein raspeln in eine kleine Schüssel geben.
IMG_9906
Die Orange nun teilen und in eine weitere Schüssel auspressen.
IMG_9913
Nun den Holunderblütensirup und den Amaretto in einen Topf geben und verrühren. Danach den Prosecco hinzu und erst jetzt erhitzen. Gut um rühren und als nächstes den frisch gepressten und den fertigen Orangensaft – wir haben Blutorangensaft für coolere Farbe und Geschmack genommen – hinzu geben. Als nächsten Schritt noch die Zimtstange, die Nelken und die Orangenschale hinzu. Das ganze nun gelegentlich umrühren und weiter erhitzen – aber nicht kochen lassen! Nun etwas abschmecken – gegebenenfalls etwas Sirup hinzu – und wenn alles passt durch ein feines Sieb direkt in Gläser/bzw Tassen, oder als Zwischenschritt in einen weiteren Topf bz großes Gefäß. Die Gläser/Tassen noch mit einer Orangenscheibe dekorieren – fertig.
Lasst es euch schmecken!
Dauer: 5-10 min
 IMG_9918
#4 Champagne Mulled Wine – My Favourite 
Ingredients:
  • 1 bottle Champagne
  • 250 ml (Blood) Orange juice
  • 1 Orange
  • 40 ml Elder blossom syrup
  • 60 ml Amaretto (or Cointreau)
1 package of mulled wine herbs OR:
  • 1 cinnamon stick
  • 6 cloves
Let’s get started:
As a preparation grate the orange’s skin into a small bowl, cut it into half and press the juice into another bowl. Next add the syrup and the amaretto into a pot and mix it together. After that pour in the champagne and heat it. Stir it well before adding the freshly squeezed and finished orange juice – we took blood orange because of the colour and taste. As a next step add the cinnamon stick, the cloves and the grated orange skin. Stir the whole thing every now and then and heat it without boiling! After tasting it and adding spices – or a little bit more syrup – to your needs , pour it through a strainer into glasses or coups – or as an extra step – pour it into a big bowl or another pot first. Now garnish the glasses or coups with a slice of Orange and your done.
Enjoy!
Duration: 5-10 minutes

IMG_9922

xoxo
Calli 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.